Zahnarztpraxis Dres. Busche & ZÄ Kaps // Stadthagen

young handsome guy in hospital.jpg

Lachgas

Eine Lachgassedierung ist ein sicheres und bewährtes Verfahren, denn Lachgas hat eine entspannende und schmerzlindernde Wirkung. In einer Mischung mit Sauerstoff wird das Lachgas über eine Nasenmaske verabreicht. Die sedierende Wirkung setzt nahezu direkt ein. Stress- oder gar Angstgefühle haben somit wenige Chancen und natürlich wird das Schmerzempfinden reduziert.

Die eigentliche Betäubung werden Sie fast nicht mehr wahrnehmen, sogar extremer Würgereiz und starker Schluckreflex sind dann praktisch aufgehoben. Anders als bei einer Behandlung unter Vollnarkose bleibt man während einer Lachgasbehandlung jedoch durchgehend bei Bewusstsein und ansprechbar.

Das Lachgas-Sauerstoff-Gemisch stimmen wir für jeden Patienten entsprechend seinen körperlichen Konditionen sowie der Schwere und Dauer der Behandlung individuell ab.

Nach der Behandlung ist die Lachgaswirkung schon nach wenigen Minuten komplett aufgehoben. Sie können dann eigenständig ohne Begleitperson unsere Praxis wieder verlassen.

WURZELBEHANDLUNG
______________________________

PARODONTOLOGIE
______________________________

ORALE CHIRURGIE

______________________________

IMPLANTOLOGIE

______________________________

ZAHNERSATZ

______________________________

FUNKTIONSTHERAPIE / CMD

______________________________

VOLLNARKOSE

______________________________

HARMONIESCHIENE

______________________________

LACHGAS

______________________________

ANGSTPATIENTEN

Wie können wir
Ihnen helfen?


Sie haben Fragen oder ein konkretes Anliegen? Rufen Sie uns gerne an.
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!